Forte Verarbeitungsgeräte

MS80 & MS200 Granulatpistolen

Händler suchen

Mit der MS80/200 Granulatpistole verarbeiten Sie problemlos Novoryt-Forte Granulat. Hierzu benötigen die beiden Geräte keine Druckluft und sind bereits nach 5 Minuten betriebsbereit. Durch die grosse Einfüllöffnung lässt sich der Schmelztank einfach und sauber befüllen. Eine besonders ergonomische Formung und ein anpassbarer Griff lassen Sie ermüdungsfrei und bequem arbeiten. Die Pistolen sind daher auch für zierliche Hände, sowie für Rechts- als auch Linkshänder geeignet. Ein Drahtbügel sorgt dafür, dass das Gerät sicher abgestellt werden kann.

Unterschiede MS80 & MS200 Pistole

MS 80 - Art. Nr. 133.080

  • Leistung 400 Watt
  • Inhalt 150 ml
  • Gewicht 1040 g
  • Verarbeitung pro 8 Stunden
  • ca. 2 kg Granulat

MS 200 - Art. Nr. 133.220

  • Leistung 600 Watt
  • Inhalt 250 ml
  • Gewicht 1380 g
  • Verarbeitung pro 8 Stunden
  • ca. 4 kg Granulat

Anwendung Forte Granulat mit Pistole

Granulat in Öffnung einfüllen.
Die MS200 Pistole ca. 5 Minuten aufheizen lassen, bis das Granulat geschmolzen ist.
Schadhafte Stelle mit flüssigem Granulat befüllen.
Mit dem Aluminiumabkühlblock die befüllte Stelle abkühlen, damit keine Luftblasen entstehen & der Abkühlvorgang beschleunigt wird.
Anschliessend mit dem Abstecheisen oder Hobel den Überschuss entfernen.
Danach kann das Werkstück geschliffen, gehobelt, lackiert, gebeizt oder geölt werden.

Granulatfarben

Zubehör

MS80 Spitzdüse

Art. Nr. 133.081

MS200 Düse

Art. Nr. 133.221

Aluminiumabkühlblock rechteckig inkl. Antihaftöl

Art. Nr. 133.500

Rali Monobloc Handhobel

Art. Nr. 133.501

Messerklingen 48 mm Hardmetall für Rali Monobloc Hobel

Art. Nr. 133.502

Reinigungswachs für MS80/MS200 Pistolen

erhältlich in 1 KG, 5 KG oder 25 KG

Art. Nr. 130.701

ANWENDUNGEN